Herzlich Willkommen! Als EVzone Forum-Mitglied stehen dir zusätzliche und nützliche Funktionen zur Verfügung. Z.B. Beiträge schreiben, Mitglieder privat kontaktieren (PM), Inhalte hochladen u.v.m. Werde also noch heute Mitglied in der E-Fahrer Community! Eine Anmeldung ist kostenlos, einfach und schnell erledigt. Sollten bei der Anmeldung Probleme auftauchen so wende dich bitte an die Foren Administration.
NRGkick mobile Lader kaufen - auf dem grössten Schweizer Marktplatz für Elektrofahrzeuge & Zubehör
  Reinigung und Pflege

#1

Hallo,
auch wenn es das hier schon mal ansatzweise gab: Was empfehlt ihr zur Reinigung und Pflege der Karosserie und der Scheibe?

Viele Grüße

Christian (TW 564)
Zitieren


#2

Hallo,

also bei mir hat sich folgendes bewährt:

Die Karosserie reinige ich normalerweise mit Wasser und ein wenig Schmierseife. Ab und zu danach mit Autopolitur, das gibt auch gleich wieder ein wenig Schutz und der Schmutz haftet nicht so gut.
Für die Scheibe verwende ich einen Scheibenreiniger, der auch etwas das anlaufen verhindert aus dem KFZ-Zubehör. Aussen trage ich ab und zu Rain-X auf. Dadurch brauche ich den Scheibenwischer fast nie, da die Tropfen abperlen und ab ca. 50km/h nach hinten ablaufen.
Nicht vergessen, die Gummi's regelmäßig mit Gummipflege behandeln, sonst sind die schnell porös und nutzen sich ab. Für die Heckscheibe und die Seitenteile vom Verdeck kann man Teflonspray zum polieren verwenden, das ist aber nicht ganz billig.

Viele Grüße, Michael
Zitieren


#3

Hallo Michael,

den Tipp mit Rain-X habe ich beherzigt und heute auf Empfehlung einen Händler gefunden, der das Produkt führt. Auch die Karosserie habe ich mit simplem Reiniger grob gereinigt, alles war damit aber bei weitem nicht rauszukriegen. Nun habe ich nach mehreren Beratungen Kunststoff-Reiniger und Kunststoff-Versiegelung benutzt, das hat ziemlich gut funktioniert.

Viele Grüße

Christian
TW 564
Zitieren






Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste




Theme © iAndrew 2016 - Forum software by © MyBB