Vorstellung der neuen ZOE ZE40 und ZE50
#1
Nächsten Montag, 17. Juni 2019 wird Renault ab 13:00 Uhr die neue Zoe präsentieren. Man kann davon ausgehen, dass die Zoe auf der bisherigen Plattform basiert und eine optische Auffrischung erhält. Interessant dürfte auch sein wie die ZOE eingepreist wird. Weiterhin an Board soll auch der 22kW AC-Lader sein. DC Laden via CCS soll ebenfalls hinzukommen, noch etwas offen ist die maximale Ladeleistung. Es ist jedoch anzunehmen dass diese deutlich über 50kW liegen dürfte (max. 100kW?).
Gegen Aufpreis wird es wohl auch einige Assistenzsystem geben. Ganz besonders gespannt bin ich auf die verfügbaren Batteriepakete.
Eine 50 kWh Batterie ist wohl fast schon sicher, ob es evtl. auch eine etwas kleinere gibt?

Wir werden über die Präsentation hier berichten.
ev.zone - e-mobility marketplace & community
#2
Renault hat die Katze aus dem Sack gelassen. Die neue Renault ZOE (bestellbar ab Spätsommer) hat folgende Spezifikationen:

Modelle:
ZE40 mit 41 kWh Batterie - Preise noch unbekannt
ZE50 mit 52 kWh Batterie - Preise noch unbekannt

Laden
- CCS Laden bis 50 kW
- AC Laden 22kW

Leistungsdaten ZE40
- Motor R110, mit 80 kW Leistung,
- 225 Nm Drehmoment
- 11,4 Sekunden bis 100 km/h
- Reichweite WLTP 316km
- Verbrauch: noch unveröffentlicht

Leistungsdaten ZE50
- Motor R135 mit 100 kW/135 PS
- 245 Nm Drehmoment
- unter 10 Sekunden bis 100km/h
- Reichweite WLTP 390km
- Verbrauch: noch unveröffentlicht

Ausstattung
10 Zoll Cockpit mit integrierter Navigation
Rekuperation neu einstellbar (B-Modus)
Scheibenbremesen vorne/hinten

Assistenzsysteme*
Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner, Notbremsassistent, Spurhalte-Warner und Spurhalte-Assisten, Fernlicht-Assistent, Totwinkel-Warner, Auto-Hold-Funktion und „Easy Park“-Hilfe
*Abstandsregeltempomat nicht enthalten

Infotainment

- 9,3 Zoll Infotainment System Easy Link


               
ev.zone - e-mobility marketplace & community

Gehe zu:

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste