Wie stark muss die vordere Bremsscheibe sein ?
#1
Hallo beisammen,

dieser Tage habe ich meinen Vermieter - zugleich Inhaber einer KfZ-Werkstatt - einen Platten am Vorderrad reparieren lassen und mit kennerischem Blick erklärte er mir, ich müsste auch die Bremsscheibe wechseln lassen - das wundert mich jetzt etwas, die Scheibe hat keine Riefen oder Kratzer, rubbelt auch nicht beim Bremsen und macht so eigentlich keine Probleme. 

Allerdings weiß ich nicht, wie weit man die runterfahren kann - ich habe jetzt knapp 120tkm mit dem TWIKE runter, ich habe nachgemessen und sie ist noch etwa 3 mm stark - reicht das noch oder bin ich da schon an oder über der Grenze ?!

Im Internet ist zwar zu lesen, dass auf der Scheibe eingeprägt sei, wie weit sie abgefahren werden darf, da habe ich aber leider nichts entdecken können.

Ich kann mich halt irgendwie des Eindrucks nicht erwehren, dass das Plattenflicken dem guten Schrauber anbetrachts des hohen Werts des Fahrzeugs doch etwas mickrig erschien und er daran gerne noch eine etwas einträglichere Arbeit vornehmen würde ?!

Weiß da jemand etwas Genaueres ?

Sonnige Grüße, Bodo TW783
#2
Hallo Bodo,

meine TWIKEs hatten zwar immer Trommel vorne und die Bremswirkung war eher bescheiden.
(Bei Betätigung wenns nass ist ausreichend:-)
Hat mich so gesehen auch mein letztes TWIKE gekostet da ich nicht ordentlich zum Halten gekommen bin.
Aber 3 mm hört sich echt nicht nach viel Material an, geht ja um die Erwärmung, sprich Vernichtung der Bremsenergie und dabei soll sie sich ja nicht verziehen.
War letzt mit meinem konvertierten TWINGO beim Schrauber, auf der Bühne irgendein Ford Stinker, meinte er trocken - schau, hinten Scheiben fällig, die waren noch fast 1 cm dick - Verschleißgrenze.

Da wird schon verdient und nachdem es kein Teil von der Stange ist bestimmt nicht billiger wie ein Satz für konvetionelles Fahrzeug.

Gruß
Martin
#3
Hallo Martin,

danke für den Kommentar - aber beim TWIKE sieht ja eigentlich nichts nach viel Material aus, also wenn das original 4 mm sind, dann müssten 3 mm doch mindestens noch ok sein ?! Zumal da die Scheibe wegen der Rekuperationsmöglichkeit doch eher selten und weniger stark in Anspruch genommen wird als in einem Normal-PKW ...

Schade um dein TWIKE - Mist-Trommelbremse !

Sonnigst, Bodo
#4
Hallo Bodo,

wie stark sie sein muss kann ja ev. ein TWIKE Partner oder Rosenthal sagen - und eine neue verkaufen:-)

Die Reku kann auch mal ausfallen und dann bist du froh um jedes bischen Verzögerung, auch vom Vorderrad.

Gruß
Martin
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema
Verfasser
  /  
Letzter Beitrag

Gehe zu:

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste