Swipe to the left

Allgemein

RSS-Feed

Elektroauto Start-Ups - ein Update

von Stefan Kaufmann 24. Oktober 2018 4684 Anzeigen 2 Kommentare

Die grosse Revolution der Kleinen – unter diesem Titel haben wir vor gut einem Jahr die vier Start-Ups Microlino, Sono Motors, Uniti und e.GO Mobile, respektive ihre Fahrzeuge, etwas genauer unter die Lupe genommen (siehe hier). Seither haben wir die weitere Entwicklung regelmässig verfolgt. Wie steht es zwischenzeitlich um die Projekte und was wurde erreicht? In diesem Beitrag gehe ich dieser Frage nach. Weiter zum Bericht (inkl. Übersicht)...

Die Tesla Model X Tour

von Stefan Kaufmann 5. September 2018 3883 Anzeigen Keine Kommentare

Willkommen zu einem neuen Blog-Eintrag auf ev.zone! Diesmal ein kurzer Reisebericht zu einer interessanten 5-tägigen Tesla Model X Tour. Unternommen habe ich die Tour mit fünf Mitreisenden in einem gemieteten Model X. Wie sich das anfühlte, könnt ihr hier nachlesen. (Lesedauer 5 Minuten). Wie immer freue ich mich über Kommentare.

Das neue EVzone Elektroauto Forum

von Stefan Kaufmann 2. Mai 2018 4210 Anzeigen 1 Kommentar

Gerne stellen wir dir in diesem Beitrag unser neu überarbeitetes Diskussionsforum für Elektroautos und andere Elektrofahrzeuge vor. Wir haben die letzten Tage einiges an Zeit in die Neuauflage gesteckt. Wir denken es hat sich gelohnt! Nachfolgend ein paar gute Gründe wieso sich eine Mitgliedschaft in unserem Forum lohnt und was dir dieses alles bieten kann. Unser Ziel war einfach: Ein unabhängiges, modernes & gut strukturiertes Forum das für die elektrische Automobilzukunft bereit ist. Weiterlesen und das Forum kennenlernen... (Lesedauer 5 Minuten)

Ladeinfrastruktur: Purzeln jetzt die Ladepreise?

von Stefan Kaufmann 18. April 2018 4412 Anzeigen Keine Kommentare

Wer schon mal auswärts sein Elektroauto geladen hat, weiss, dass die Preise für eine Ladung je nach Anbieter sehr varieren können. Von kostenlosen Ladungen bis hin zu saftigen kWh-Preisen ist alles möglich. Seit gut einem Monat gibt es nun ein preislich sehr attraktives Angebot des deutschen Energieversorgers Maingau Energie. Registriert man sich als Autostrom Kunde beim genannten Anbieter, so wird für jede Lademinute 5ct verrechnet. Deutsche Kunden mit Strom- oder Gasvertrag bezahlen sogar nur 2 Ct. / Minute. Eine Schnellladung mit 5 Ct-Tarif an z.B. einer 50kW-Ladestation kommt so auf ca. Euro 1.50 zu stehen. Ein äusserst attraktiver Preis! Wir haben das Angebot anlässlich einer Fahrt von Zürich ins Tessin und zurück einem Praxistest unterzogen, und wollten dabei wissen, ob die Maingau App/Zugangskarte die angesteuerten Ladestationen auch wie geplant freigibt. Weiterlesen...

Viel Fun am 3. Elektro Fun Day in Buochs

von Stefan Kaufmann 27. Mai 2017 3687 Anzeigen Keine Kommentare

Sonnenschein, Strom und viel Drehmoment - das alles und viel mehr gab es 3. Elektro Fun Day auf dem Airport Buochs live zu erleben. Wieder zuhause angekommen blogge ich gerne ein paar Zeilen darüber, angereichert mit einigen Bildern für die nötige Würze. Ob der Beitrag dem Erlebten gerecht wird? Ich versuche es...Viel Spass beim Weiterlesen...

Zum Jahresende ein Ausblick

von Stefan Kaufmann 28. Dezember 2016 5957 Anzeigen Keine Kommentare

Das aktuelle Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Für die Elektromobilität war es wiederum ein äusserst spannendes Jahr. Nicht dass die Zulassungszahlen für Elektroautos in der Schweiz explodiert wären oder die Gebrauchtwagen-Preise für Verbrenner eingebrochen wären, nein - vielmehr hat vor allem ein Gesinnungswandel stattgefunden. Ein Versuch zu skizzieren was dies für die kommenden Jahre bedeutet. Weiterlesen...


Immer am Puls: electrive.net

von Stefan Kaufmann 13. Februar 2016 2156 Anzeigen Keine Kommentare

Der Durchbruch der E-Mobiliät ist nicht mehr weit entfernt. Dies zumindest der Eindruck wenn man den täglichen Newsletter des Brachendienstes electrive.net liest. Der Newsletter kommt an Wochentagen pünktlich vor 8 Uhr morgens in der mail-Inbox an.
Es ist schon erstaunlich was sich bezüglich Elektromobilität tut. Was heute angekündigt wird, ist zumindest teilweise, in ein paar Jahren auf unseren Strassen. Und das ist nicht wenig. Stadtverwaltungen, Busbetriebe und Private investieren zum Teil beträchtliche Beträge in neue, emissionsarme Fahrzeuge. Auch bezüglich Ladeinfrastruktur geht es zügig voran. Einer der gewichtigsten Faktoren ist jedoch die Verbesserung der Reichweite der Fahrzeuge sowie der Preis. Beides wird sich in den kommenden 3-4 Jahren nochmals stark bewegen und schlussendlich den Durchbruch bringen. Die E-Mobilitätswende hat definitiv begonnen.

Wer stets auf dem aktuellen Stand sein möchte was bezüglich Elektromobilität gerade läuft, dem sei der Newsletter empfohlen. Anmeldung hier.

© 2019 ev.zone marketplace