Swipe to the left

Beiträge die 'ladeinfrastruktur' enthalten

RSS-Feed

Tesla Model 3 kommt mit CCS Anschluss

von Stefan Kaufmann 15. November 2018 4950 Anzeigen Keine Kommentare

Das Warten hat ein Ende. Gleichzeitig mit der Präsentation des Model 3 in verschiedenen Tesla-Stores in Europa, hat der Elektroauto-Bauer den CCS Anschluss für europäische Model 3 bestätigt. Damit sind die vorgängigen Spekulationen zu diesem Thema Geschichte. Interessant wird sein, wie sich dieser Entscheid auf die europäische Ladeinfrastruktur auswirkt. Schon jetzt dürfte klar sein: Künftige Model 3 Besitzer kommen so in den Genuss vielfältiger Lademöglichkeiten. Eine Analyse.

Ladeinfrastruktur: Purzeln jetzt die Ladepreise?

von Stefan Kaufmann 18. April 2018 4158 Anzeigen Keine Kommentare

Wer schon mal auswärts sein Elektroauto geladen hat, weiss, dass die Preise für eine Ladung je nach Anbieter sehr varieren können. Von kostenlosen Ladungen bis hin zu saftigen kWh-Preisen ist alles möglich. Seit gut einem Monat gibt es nun ein preislich sehr attraktives Angebot des deutschen Energieversorgers Maingau Energie. Registriert man sich als Autostrom Kunde beim genannten Anbieter, so wird für jede Lademinute 5ct verrechnet. Deutsche Kunden mit Strom- oder Gasvertrag bezahlen sogar nur 2 Ct. / Minute. Eine Schnellladung mit 5 Ct-Tarif an z.B. einer 50kW-Ladestation kommt so auf ca. Euro 1.50 zu stehen. Ein äusserst attraktiver Preis! Wir haben das Angebot anlässlich einer Fahrt von Zürich ins Tessin und zurück einem Praxistest unterzogen, und wollten dabei wissen, ob die Maingau App/Zugangskarte die angesteuerten Ladestationen auch wie geplant freigibt. Weiterlesen...

„Dienstreise“ nach Aachen zur e.Go Mobile AG

von Stefan Kaufmann 1. Dezember 2017 5429 Anzeigen Keine Kommentare

In unserem neusten Blog-Eintrag berichte ich euch über eine zweitägige Reise mit unserem Elektroauto Renault ZOE Jg. 2015 mit 22kWh Batterie. Auf der Hin-und Rückreise waren je 550km pro Tag zu bewältigen. Zugegeben, dafür gibt es bessere Elektrofahrzeuge (Tesla oder Ampera-e) als den Renault ZOE mit 22kWh Batterie, aber Sinn und Zweck der Fahrt war u.a. der Besuch der e.Go Mobile AG in Aachen, Hersteller des 2018 in Serie gehenden Kleinwagens e.Go Life. Mehr zum e.Go Life in einem eigenen Blog-Beitrag der noch in Bearbeitung ist. Im weiteren wollte ich die Fahrt für einen„Infrastruktur-Test“ nutzen. Wie zuverlässig funktionieren die Säulen resp. Zugangskarten die ich besitze? Und wie hoch werden die Kosten für bezogenen Strom ausfallen? Aufgrund der vielen Fahrkilometer war natürlich auch interessant zu erfahren wie die Batterie mit den vielen Ladezyklen bei winterlichen Temperaturen zurecht kam.

Geplant habe ich die Fahrt quasi unter „Dienstreise- Bedingungen“ nach dem Motto „Zeit ist Geld“. D.h. mit möglichst geringem Planungsaufwand das Ziel Aachen in möglichst kurzer Zeit termingerecht zu erreichen! Von der Planung bis hin zu den entstandenen Kosten und erlebten Überraschungen, dieser Blogeintrag fasst es zusammen. Viel Spass beim (Weiter)-Lesen! ...

Die besten Elektroauto Ladenetze der Schweiz

von Stefan Kaufmann 14. Juli 2017 18737 Anzeigen Keine Kommentare

Es ist Sommer und die Ferien stehen vor der Tür. Gut möglich dass man dann mit dem Elektroauto auch mal eine längere Strecke zurücklegen möchte. Oder aber der Alltag hält immer wieder mal Strecken bereit die über die Reichweite des eigenen E-Autos hinausgehen. Welche Lademöglichkeiten bieten sich in diesem Fall dem Elektroautofahrer? Soviel vorweg: In der Schweiz gibt es bereits eine stattliche Anzahl an Ladestationen. Allerdings werden diese durch verschiedene Ladenetze bereitgestellt die jeweils eigene Zugangssysteme anbieten. Etliche Stationen können über Roaming jedoch auch anderen Netzen zur Verfügung gestellt werden. Hier die Übersicht zu behalten ist nicht immer ganz einfach. Wir haben die wichtigsten Ladenetze etwas genauer angeschaut und einem Praxis-Test unterzogen und die Resultate in einer Vergleichstabelle dargestellt.
Hier geht es zum Test...

Mit dem Elektroauto auf Reisen - Ein Erlebnisbericht

von Stefan Kaufmann 3. Mai 2017 5406 Anzeigen Keine Kommentare

Hallo und Willkommen zu einem weiteren Eintrag in unserem E-Mobilitäts Blog! Seit dem letzten Eintrag ist einige Zeit vergangen da andere Projekte anstanden. Eines davon war der Wechsel von unserem Think City zu einem zweijährigen Renault ZOE. Obwohl ich mit Ladeinfrastruktur und E-Mobilität im allgemeinen sehr vetraut bin, werden durch die Nutzung des (der) ZOE neue Erfahrungen hinzukommen. In diesem Beitrag geht es um gemachte Erfahrungen & Erlebnisse für einen verlängerten Wochenendausflug nach Verona / Gardasee (IT). Und davon gab es eine ganze Menge! Weiterlesen...

© 2019 ev.zone marketplace